Doktor Proktors Pupspulver von Jo Nesbö, 2015

aus dem Norwegischen von Hinrich Schmidt-Henkel

Hörspielbearbeitung: Judith Ruyters
Regie: Annette Kurth
Dramaturgie: Ulla Illerhaus
Produktion: WDR 2015,  52 Minuten

Bildergebnis für doktor proktors pupspulver

Das Hörspiel ist erschienen bei „Der Hörverlag“, München 2015
Das gleichnamige Buch ist erschienen bei „Arena“, Würzburg 2008.
240 Seiten, gebunden und mit Illustrationen von Per Dybvig

Eines Tages im Mai, kurz vor dem Norwegischen Nationalfeiertag, die Sonne scheint  bereits über Oslo, da rumpelt ein Umzugswagen durch die Kanonenstraße. Er bringt Bulle, einen zu klein geratenen Jungen mit verbeulter Trompete und verrückten Ideen unterm roten Schopf. Direkt neben seinem neuen Zuhause forscht der geniale Erfinder Doktor Proktor und gleich gegenüber wohnt Lise, die vielleicht nicht so vorlaut ist wie Bulle, aber dafür präzise im Nachdenken. Zu dritt vollenden sie die Rezeptur für ein geniales und erfolgreiches Pupspulver. Aber leider, leider wohnen in der Kanonenstraße auch die fiesen Zwillinge Truls und Trym …

Mit: Jens Wawrczeck, Sam Gerst, Thyra Bonnichsen, Laura Maire u.v.a.

Jo Nesbö wurde 1960 in Oslo geboren. Er ist Musiker und Autor. International bekannt wurde er mit seiner mehrfach ausgezeichneten Krimi-Reihe um Kommissar Harry Hole. Doktor Proktors Pupspulver war sein erstes Kinderbuch. Inszwischen sind drei weitere Bände um den verrückten Doktor Proktor auf auf deutsch erschienen.