Geh spielen! von Judith Ruyters, 2012

Regie: Thomas Werner
Produktion: WDR 2012 | 43 Minuten

copyright: Holger Dietze

Foto: Holger Dietze, Leipzig

 

 

Es gibt Sommer, die strahlen in den Erinnerungen. Ein Bild im Kopf, kitschig wie die Sonne, die orange hinter Palmen untergeht. Es gibt aber auch Sommer, die laufen gar nicht rund.
Als Simone ihrer Tochter alte Fotos zeigt, werden die Ferien, die sie vor vielen Jahren bei ihrer Großtante Nelly verbrachte, wieder lebendig. Während Nelly den lieben langen Ta
g mit ihrem Gemüsehof beschäftigt und ihr Sohn Jochen in die Schreinerei abschwirrt, soll Simone spielen gehen. Die Spiele allerdings, die die Kinder aus dem Dorf mit ihr veranstalten, stellen Simone auf eine harte Probe.

Mit: Anne Ratte-Polle, Pauline Höhne, Roxana Samadi, Jakob Göss, Karin Buchali, Louis Friedemann Thiele, u.a.